Manager Zeugnis - Ihr  Ansprechpartner für Arbeitszeugnisse und Referenzschreiben in Spitzenqualität

 

USP-hochwertige Arbeitszeugnisse, Referenzschreiben, Bewerbungsunterlagen

 

Manager Zeugnis

Arbeitszeugnis

Moderne Arbeitszeugnisse

Basisinformationen für ein Arbeitszeugnis

Leistungsbeurteilung im Manager Zeugnis

Arbeitszeugnis für Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte - Wertungen darstellen

Formulierungen im Arbeitszeugnis

Fehler im Arbeitszeugnis für Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte

Arbeitszeugnisse erstellen - Tipps für Vorgesetzte und Arbeitgeber
 

Arbeitszeugnisse für Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte - Dienstleistung
 

Analyse Arbeitszeugnis für Manager

Übliche Textbausteine im Arbeitszeugnis

Arbeitszeugnisse selber schreiben?

Arbeitszeugnisse interpretieren und entschlüsseln

Ausbildungszeugnis - ein Spezifikum

Arbeitszeugnisse erstellen - im Auftrag von Unternehmen und Konzernen

Beurteilungen im Manager Zeugnis

Schlechte Arbeitszeugnisse im Management

Geheimsprache im Arbeitszeugnis - vollkommen veraltet und wenig zielführend

Arbeitszeugnisse für das Leitende (Top) Management

Arbeitszeugnis für Geschäftsführer, geschäftsführende Gesellschafter und Vorstand

Arbeitszeugnis - Grundlagen

Zwischenzeugnis als Grundlage für ein Endzeugnis

Wie lang muss ein Arbeitszeugnis für Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte sein? 

Arbeitszeugnis Führungskraft

Arbeitszeugnis schreiben für Manager
 

Arbeitszeugnis Projektleiter


Referenzen schreiben
 

Referenzschreiben - Das Arbeitszeugnis für Interim Manager Freiberufler und Unternehmer
 

Empfehlungsschreiben, berufliche Referenzen

Referenzschreiben in Englisch oder anderen Sprachen

Referenzschreiben für Firmen
 



Bewerbungsunterlagen entwickeln

Bewerbung schreiben

Bewerbung in Englisch oder anderen Sprachen

Tipp: analysieren Sie die Stellenanzeige

Initiativbewerbungen

Motivation Letter - das Anschreiben

Kompetenzprofil

Lebenslauf - Aufbau und Information

Das Anschreiben einer gelungenen Bewerbung

Die Bewerbungsmappe

Das Vorstellungsgespräch

Fragen im Vorstellungsgespräch
 

Bewerbung erstellen - Dienstleistung
 

Rechte und Pflichten im Bewerbungsprozess

Musterbewerbungen

Bewerbungen - Absagen

Links und Infos

 

 

zentrale Themen unserer Serviceleistungen
(auch von unseren verwandten Seiten)

Arbeitszeugnis erstellen  und schreiben (lassen)  Arbeitszeugnis  Formulierungen  Zeugnis für Führungskräfte und Geschäftsführer  Service  Arbeitszeugnisse für Unternehmen und Firmen  Arbeitszeugnis  entschlüsseln verfassen Profi Arbeitszeugnis  formulieren  Geschäftsführer und Führungskräfte Arbeitszeugnis schreiben   Arbeitszeugnis Geschäftsführer und Vorstand  Arbeitszeugnis verfassen lassen   Arbeitszeugnis Interim Manager  Referenzen und Referenzschreiben

Home    Arbeitszeugnis    Referenzschreiben    Bewerbungen    unser Service für Sie    Kontakt    Impressum    Preise   AGBs

 

 

    Arbeitszeugnis Führungskraft

     

    Arbeitszeugnisse für Führungskräfte können eine Karriere beeinflusssenDas Arbeitszeugnis für eine Führungskraft ist in der Regel - und das sollte auch so sein - deutlich ausführlicher als ein Zeugnis für Mitarbeiter darunter liegender Hierarchiestufen. Hier gilt es nicht nur, die Verantwortungsbreite (inklusive Projekt-, Umsatz-, Gewinn-, Budget- und Personalverantwortung) darzustellen, sondern auch besondere Leistungen und erzielte Ergebnisse.

    Arbeitszeugnisse für das leitende Management sind deshalb meist länger und umfassen meist 2 Din A4 Seiten - in einer normalen Schriftgröße wie Arial 10 oder 11. Selbst bei einer Betriebszugehörigkeit von 1 bis 2 Jahren umfasst ein solches Zeugnis immerhin 1 1/2 Seiten.

     Wichtig für jede Führungskraft in einem modernen Arbeitszeugnis ist das Eingehen auf die Kompetenzen im Zeugnis - fachlich wie fachübergreifend (Soft Skills). Hierzu zählen neben betriebswirtschaftlichen, technischen oder besonderen aufgabenbezogenen Kenntnissen, auch Fähigkeiten im Projektmanagement sowie im Krisen- und Konfliktlösungsmanagement. Als Leiter einer Abteilung, eines Bereiches oder spezifischen Projektes gilt es immer auch, aufkommende, unvorhergesehene Schwierigkeiten sicher zu managen, den Mitarbeitern einen Leitfaden zu geben, Richtung und Halt in schwierigen Situationen. Eine Führungskraft zeichnet sich nicht allein durch Wissen aus, sondern insbesondere durch Handlungsfähigkeit und Entscheidungssicherheit - eben auch unter unangenehmen und zunächst unüberschaubaren Umständen wie zum Beispiel bei einem Betriebsübergang oder der Auflösung verschiedener Betriebsteile. Diese besondere Funktion und Position, die einer engagierten Führungskraft in jedem Unternehmen zukommt, wird leider nur selten im Arbeitszeugnis zur Geltung gebracht. Dabei handelt es sich um Kernkompetenzen in ursprünglichsten Sinn.

    Führungskräfte sind in den wenigsten Fällen die bestimmenden Fachkräfte und Kompetenzträger im Team, sie unterstützen und coachen die Professionals in der Aufgabenerfüllung. Sie stellen ein harmonisches, “schlagkräftiges” Team zusammen und führen es als Ganzes zum Erfolg, in dem sie auf die Fähigkeiten jedes Einzelnen eingehen und zur Erzielung einer bestmöglichen Gesamtleistung die jeweiligen Kompetenzträger optimal in einer bestimmten Aufgabe einsetzen. Führungskräfte verantworten den Gesamterfolg der Abteilung, die Führung und beständige Weiterentwicklung des Teams sowie die wirtschaftlichen Ergebnisse in ihrem Verantwortungsbereich - immer unter Berücksichtigung der anvisierten Ziele des Unternehmens. 
     

     

    Wir freuen uns, wenn Sie sich auf den nachfolgenden Seiten näher informieren und stehen Ihnen gern für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

 

              1Kontakt